Für den Austausch von Navigationsdaten gemäß IEC 61162

Die VEINLAND Produktpalette umfasst eine Vielzahl an unterschiedlichen  NMEA Expandern und Multiplexern, um den Austausch von Navigationsdaten zwischen Navigationsinstrumenten gemäß IEC 61162 zu gewährleisten. Alle Module sind galvanisch entkoppelt und teilweise über eine redundante Spannungsversorgung gesichert. Gemäß NMEA 0183 ist eine leitungsgebundene differentiell serielle Datenübertragung als RS 422 vorhanden.

NMEA Expander

NMEA Expander verteilen empfangene Signale z.B. vom Echosounder oder GPS an bis zu 12 unterschiedliche Endgeräte. Einzelne Module können beim Ausfall des primären Eingangs automatisch auf den redundanten sekundären Eingang umschalten.

NMEA Multiplexer

NMEA Multiplexer sammeln verschiedene Daten von bis zu 8 Sendern, bündeln und senden diese an unterschiedliche Empfänger wie z.B. Radar oder ECDIS. Zusätzlich zu den Standards können unsere Multiplexer die Signale filtern, modifizieren und Daten neu berechnen. Header und Checksummen können über die Konfigurationssoftware direkt vor Ort bei der Installation geändert werden. Sonderlösungen zur Berechnung des wahren Windes oder invertierte Anzeigen in der Windrichtung um 180° sind möglich.

Zu unseren Neuentwicklungen gehört eine voll konfigurierbare High-Performance 8-Kanal NMEA Matrix mit einer Netzwerkschnittstelle gemäß IEC61162-450.

IEC 60945 Zertifizierung

Ein Großteil unserer NMEA Produkte sind nach IEC 60945 zugelassen. Sonderlösungen können auf Anfrage gerne entwickelt werden.